Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk engagierter Männer und Frauen entwickelt, die eine gemeinsame Vision verfolgen. Sie wollen denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können: im lokalen Umfeld der eigenen Gemeinde wie mit internationalen humanitären Hilfsprojekten. Bei Rotary steht dabei der Austausch von interessanten Persönlichkeiten aus den unterschiedlichsten Berufen im Vordergrund. Mittlerweile gibt es 1,2 Millionen Rotarier weltweit, die sich in rund 31.500 Clubs in 166 Ländern zusammengeschlossen haben. Politisch wie weltanschaulich ist Rotary dabei unabhängig.

Rotaract ist das Jugendprogramm von Rotary International und steht in engen Beziehungen zu Rotary. Das gilt in besonderer Weise für das Verhältnis der Rotaract Clubs zu ihren rotarischen Patenclubs. Unsere Patenclubs sind die Rotary Clubs Würzburg und Würzburg-Stein.

Zwei besondere Tätigkeitsschwerpunkte von Rotary International sind dabei die weltweite Polio Plus-Kampagne zur Ausrottung der Kinderlähmung, sowie das weltweit größte private Programm für den internationalen Jugendaustausch.

 

Weitere Infos:
Rotary: rotary.de